• en
Katalog und Anmeldung
Um den vollen Umfang unseres interaktiven Katalogs nutzen zu können, bitten wir Sie, den Katalog nicht im Browser zu nutzen, sondern auf Ihren Rechner herunterzuladen und mit dem Acrobat Reader zu verwenden.

Vielen Dank. Ihr Ringversuche Team

Mechanische Eigenschaften

Breites Angebot mechanischer Versuche für Kunststoff-Prüflabore: „Klassische“ Zug- Schlag- und Biegeversuche, aber auch speziellere Verfahren finden Sie hier.

Sie möchten sich über unser gesamtes Angebot informieren oder möchten sich anmelden, so nutzen Sie einfach unseren Katalog (Seitenrand rechts oben).

 

Thermoplastische Formmassen

Eindruckhärte; Shore-D-Härte 1 (ISO 868)

Kugeldruckhärte (ISO 2039-1)

Zugeigenschaften 1
Prüfbereich ≤ 5 kN (ISO 527-2)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Zugeigenschaften bei hoher Temperatur
Prüfbereich ≤ 5 kN; Klimakammer (80 ±2)°C (ISO 527-2)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Zugeigenschaften bei niedriger Temperatur
Prüfbereich ≤ 10 kN; Klimakammer (-30 ±2)°C (ISO 527-2)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Zugeigenschaften von Polyamiden
Prüfbereich ≤ 10 kN (ISO 527-2)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Zugeigenschaften
Prüfbereich ≤ 5 kN (ASTM D638)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Biegeeigenschaften 1
Prüfbereich ≤ 5 kN (ISO 178)

Biege-Elastizitätsmodul

Biegefestigkeit

Dehnung bei Biegefestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 3,5%)

Biegeeigenschaften von Polyamiden 1
Prüfbereich ≤ 5 kN (ISO 178)

Biege-Elastizitätsmodul

Biegefestigkeit

Dehnung bei Biegefestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 3,5%)

Biegeeigenschaften
Prüfbereich ≤ 5 kN (ASTM D790)

Biege-Elastizitätsmodul

Biegefestigkeit

Dehnung bei Biegefestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 3,5%)

Dynstat; Biegespannung bei 3,5 % Dehnung (DIN 53435)

Druckeigenschaften
Prüfbereich ≤ 5 kN (ISO 604)

Druckfließspannung

nominelle Stauchung

Instrumentierter Durchstoßversuch
Empfehlung: Gesamtmasse Stoßkörper = 20 kg (ISO 6603-2)

Höchstkraft

Verformung bei Höchstkraft

Energie bis zur Höchstkraft

Durchstoßverformung

Durchstoßenergie

Charpy-Schlagzähigkeit; ungekerbte Probekörper (acU)
Mögliche Pendel: z.B. (0,5-5) J (ISO 179-1)

Charpy-Schlagzähigkeit; gekerbte Probekörper (acN) ;
Mögliche Pendel z.B. 0,5-5 J (ISO 179-1)

Charpy-Schlagzähigkeit bei Minusgraden;
un-/gekerbte Probekörper (acU | acN); Mögliche Pendel: z.B. (0,5-5) J; Klimakammer (-30 ±2)°C (ISO 179-1)

Charpy-Schlagzähigkeit Polyamide
un-/gekerbte Probekörper (acU | acN); Pendel z.B. 0,5-5 J (ISO 179-1)

Dynstat-Schlagzähigkeit; ungekerbte/gekerbte Probekörper
Pendel z.B. 1-11 J (DIN 53435)

Izod-Schlagzähigkeit; ungekerbte/gekerbte Probekörper (ISO 180)

Dynamisch-mechanische Eigenschaften (DMA) (ISO 6721-5)

Speichermodul E‘

tan δ bei +30°C

tan δ bei +80°C

Glasübergangstemperatur (E‘-Onset)

Glasübergangstemperatur (E‘‘-Peak)

Glasübergangstemperatur (tan δ-Peak)

Zeitstand Zugversuch (ISO 899-1)

Zeitstand Zugversuch X bei 1 min

Zeitstand Zugversuch X bei 1 h

Zeitstand Zugversuch X bei 100 h

 

Elastomere / TPE

Eindruckhärte; Shore-A-Härte 1 (ISO 868)

Eindruckhärte; Shore-A-Härte (ASTM D2240)

IRHD-Härte (Methode M) (ISO 48)

IRHD-Härte (Methode N) (ISO 48)

Zugeigenschaften (Proben S2) 1
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 37)

Zugfestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 200 %)

Reißdehnung

Zugeigenschaften (Proben S3A)1
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 37)

Zugfestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 200 %)

Reißdehnung

Zugeigenschaften
Prüfbereich ≤ 1 kN (ASTM D412)

Zugfestigkeit

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 200 %)

Reißdehnung

Weiterreißwiderstand – Streifenprobe
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 34-1)

Weiterreißwiderstand – Winkelprobe mit Kerbe
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 34-1)

Weiterreißwiderstand – Winkelprobe – ohne Kerbe (ISO 34-1)

Druckverformungsrest (ISO 815)

Druckverformungsrest (Tieftemperatur) (ISO 815-2)

Zugverformungsrest (ISO 2285)

 

Faserverstärkte Kunststoffe

Zugeigenschaften unidirektionaler Laminate (ISO 527-5)

Zug-Elastizitätsmodul

Zugfestigkeit

Dehnung bei Zugfestigkeit

Schubeigenschaften bestimmt im Zugversuch an 45° Laminaten (ISO 14129)

Schubmodul

Schubfestigkeit

Biegeeigenschaften (ISO 14125)

Biege-Elastizitätsmodul

Maximale Biegefestigkeit

Durchbiegung bei maximaler Biegefestigkeit

Druckeigenschaften  (ISO 14126), Verfahren 2 (handelsübliche Vorrichtung: ITRI, CLC, etc.)

Druck-Elastizitätsmodul

Druckfestigkeit

Stauchung beim Bruch

 

Folien

Zugeigenschaften
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 527-3)

Streckspannung

Dehnung bei Streckspannung

Spannung bei X % Dehnung (in der Regel 3,5%)

T-Schälprüfung; Durchschnittliche Schälkraft
Prüfbereich ≤ 1 kN; (ISO 11339)

Hosenreiß-Verfahren; Reißfestigkeit
Prüfbereich ≤ 1 kN; (ISO 6383-1)

Elmendorf-Verfahren; Reißfestigkeit (ISO 6383-2)

Siegelnahtfestigkeit; Höchstkraft (ISO 55529)

 

Geokunststoffe

Zugeigenschaften
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 527-3)

Streckspannung

Dehnung bei Streckspannung

Bruchspannung

Bruchdehnung

Zugeigenschaften (PE/PP Geomembranen)
Prüfbereich ≤ 1 kN (ASTM D6693)

Streckspannung

Dehnung bei Streckspannung

Bruchspannung

Bruchdehnung

Reißwiderstand
Prüfbereich ≤ 1 kN (ASTM D1004)

Stempeldurchdrückversuch (CBR-Versuch) (ISO 12236)

Stempeldurchdrückversuch (ASTM D4833)

 

Rohre

Ringsteifigkeit (ISO 9969)

Haftfestigkeit
Mehrschichtverbundrohre (ISO 17454)

Widerstandsfähigkeit gegen inneren Überdruck (ISO 1167-1/-2)

 

Schaumstoffe

Stauchhärte bei 40 % Verformung
Prüfbereich ≤ 5 kN (ISO 3386-1
DBL 5452)

Zugeigenschaften
Prüfbereich ≤ 1 kN (ISO 1798)

Zugfestigkeit

Bruchdehnung

Druckverformungsrest (ISO 1856)

 

Textilien

Streifen-Zugversuch 1 (ISO 13934-1)

Grab-Zugversuch (ISO 13934-2)

1 Versuch ist im Scope der zur Akkreditierung vorgesehenen Verfahren enthalten